Vier Länder, ein Strom: Den Rhein entdecken

Vier Länder, ein Strom: Den Rhein entdecken mit der MS Rhein Melodie

Ab/Bis: Köln/Basel oder umgekehrt

Höhepunkte und Charakter: Pulsierende Metropolen, sagenumwobene Burgen und romantische Weinregionen am Rhein

 

Dauer:

8 Tage

Termine:

12.07.2019 - 19.07.2019
19.07.2019 - 26.07.2019
26.07.2019 - 02.08.2019
02.08.2019 - 09.08.2019
20.08.2019 - 27.08.2019
27.08.2019 - 03.09.2019
03.09.2019 - 10.09.2019
10.09.2019 - 17.09.2019
17.09.2019 - 24.09.2019
24.09.2019 - 01.10.2019
01.10.2019 - 08.10.2019
08.10.2019 - 15.10.2019
23.10.2019 - 30.10.2019
30.10.2019 - 06.11.2019

Preis ab:

749,00 €

pro Person

ANFRAGEN

Hat die Reise Ihr Interesse geweckt?

Wir stehen Ihnen gerne bei Fragen und Wünsche rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@flusskreuzfahrten.ms

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

Übersicht

Entdecken Sie vier Länder während einer Flussreise auf dem mitteleuropäischem Strom,  dem Rhein. Sie lernen pulsierende Metropolen kennen, bestaunen sagenumwobene Burgen und fahren entlang romantischer Weinregionen und durch das Mittelrheintal mit der berühmten Loreley. Vom Delta in den Niederlanden und Amsterdam durch den eindrucksvollen Durchbruch des Schiefergebirges und die Oberrheinische Tiefebene bis zum Knie bei Basel erschließt sich Ihnen der Rhein in seiner vollen Schönheit und mit seinen unterschiedlichen Landschaften. Auf dieser Kreuzfahrt lernen eindrucksvolle Baudenkmäler, Weinberge, Burgen, Ruinen sowie die interessantesten Städte in vier Ländern kennen, u.a. Amsterdam, Köln, Koblenz, Rüdesheim, Speyer, Straßburg, Basel – eine Woche Genuss pur.

Kurzreiseverlauf

1. Tag Köln (Deutschland)
2. Tag Amsterdam (Niederlande)
3. Tag Nijmegen (Niederlande)
4. Tag Köln (Deutschland) – Koblenz (Deutschland)
5. Tag Koblenz (Deutschland) – Mittelrheintal – Rüdesheim (Deutschland)
6. Tag Rüdesheim (Deutschland) – Mannheim (Deutschland)
7. Tag Kehl (Deutschland) – Strassburg (Frankreich)
8. Tag Basel (Schweiz)

Reiseverlauf im Detail

Reiseverlauf im Detail

1. Tag: Köln (Deutschland)
Am Hafen von Köln findet die Einschiffung ab 15:00 Uhr statt. Um 16:00 Uhr heißt es dann „Leinen los!“ und Ihre Kreuzfahrt beginnt. (-/-/A)

2. Tag: Amsterdam (Niederlande)
Am Morgen erreichen Sie Amsterdam, das „Venedig des Nordens“. Sie lernen bei einem Stadtrundgang die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Erzählungen, Legenden und die Geschichte der niederländischen Hauptstadt kennen. Danach wird die Tour auf den malerischen Grachten fortgeführt, einem einzigartigen Wasserwegenetz. 165 Grachten mit insgesamt 80 km Länge, 1.281 Brücken und acht hölzernen Zugbrücken. Am Nachmittag können Sie einen Ausflug nach Nordholland unternehmen (Ausflub nur an Bord buchbar). Freuen Sie sich auf die Provinz Nord-Holland, die auf einer Halbinsel zwischen der Nordsee und dem Ijsselmeer liegt. Sie besuchen das malerische Städtchen Edam, das vor allem für seinen Käse berühmt ist. Hier unternehmen Sie einen gemütlichen Spaziergang. Faszinierend bunt und weltoffen – Amsterdam bei Nacht wird Sie begeistern (Ausflug nur an Bord buchbar). (F/M/A)

3. Tag: Nijmegen (Niederlande)
Entdecken Sie die gemütliche Hansestadt Nijmegen bei einem Stadtrundgang auf eigene Faust (Ausflug nur an Bord buchbar). (F/M/A)

4. Tag: Köln (Deutschland) – Koblenz (Deutschland)
Heute legen Sie in der Domstadt Köln an, die auf eine über 2.000-jährige Geschichte zurückblickt. Sie erkunden die Metropole am Rhein bei einem Spaziergang und erleben. Das Wahrzeichen Kölns ist der Dom, zweitgrößte Kirchengebäude Europas. Dieser beinhaltet einen Dreikönigsschrein, da hier angeblich die Überreste der Heiligen Drei Könige aufbewahrt werden. Die Stadt entwickelte sich im Mittelalter zu einem bedeutenden kirchlichen und künstlerischen Zentrum. Am Nachmittag verlassen Sie die Rheinmetropole und gleiten auf dem Rhein weiter nach Koblenz.  (F/M/A)

5. Tag: Koblenz (Deutschland) – Mittelrheintal – Rüdesheim (Deutschland)
Am Vormittag erkunden Sie das mehr als 2.000 Jahre alte Koblenz. Die Stadt hieß ursprünglich Confluentes, die Zusammenfließenden, was die Lage an der Mündungsspitze von Mosel und Rhein, dem „Deutschen Eck“, beschreibt. Besuchen Sie die idyllischen Gassen der historischen Altstadt zwischen der Basilika St. Kastor sowie der Liebfrauenkirche und den Schängelbrunnen am Rathaus. Für einen umwerfenden Ausblick auf die Stadt und das Umland bringt Sie eine Seilbahn über den Rhein zur Festung Ehrenbreitstein. Weiter führt Sie die Flusskreuzfahrt durch das Mittelrheintal nach Rüdesheim. Nach der Ankunft haben Sie am Abend die Gelegenheit, mit dem „Winzerexpress“ zu „Siegfrieds Mechanischem Musikkabinett“ zu fahren. In dem Rittersitz aus dem 15. Jahrhundert sind rund 350 selbstspielende Musikinstrumente aus drei Jahrhunderten ausgestellt (Ausflug nur an Bord buchbar). (F/M/A)

6. Tag: Rüdesheim (Deutschland) – Mannheim (Deutschland)
Von der Anlegestelle in Mannheim können Sie zu einem Ausflug in die wunderschöne Domstadt Speyer aufbrechen, wo sich mehr als 2.000 Jahre deutscher und europäischer Geschichte nachvollziehen lassen. Größte und bekannteste Sehenswürdigkeit von Speyer ist der Dom – seit 1981 UNESCO-Weltkulturerbe und die größte erhaltene romanische Kirche der Welt (Ausflug nur an Bord buchbar). (F/M/A)

7. Tag: Kehl (Deutschland) – Strassburg (Frankreich)
Am Morgen legen Sie in Kehl an. Von hier aus können Sie einen Ausflug in das französische Strassburg unternehmen. Die Grenzstadt am Rhein ist heute ein Zentrum Europas mit Europarat, Europaparlament und dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Wandern Sie durch das historische Zentrum, das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt und durch das malerische Gerberviertel. Etwas Besonderes erwartet Sie in der Kathedrale Notre-Dame: Die astronomische Uhr schlägt die volle Stunde und erweckt dabei unterschiedliche Figuren zum Leben. (F/M/A)

8. Tag: Basel (Schweiz)
Am Morgen erreichen Sie Basel. Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung bis 09:00 Uhr. Während einer Busrundfahrt können Sie anschließend die Höhepunkte der Stadt besichtigen. Basel ist nach Zürich und Genf mit rund 170.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt der Schweiz und setzt sich aus den zwei Stadtteilen Kleinbasel und Großbasel zusammen. Sie passieren das mittelalterliche Spalentor, das berühmteste der mittelalterlichen Stadttore. Sie fahren weiter vorbei an der Synagoge und der Pauluskirche in das frühe geistige Zentrum, denn Basel besitzt die älteste Universität der Schweiz. Hinter dem Münster befindet sich die „Pfalz-Terrasse“, die zum Abschluss einen wundervollen Ausblick über Basel und den Rhein offenbart. Der Ausflug endet um ca. 11:00 Uhr am Bahnhof Basel Bad. (F/-/-)

 

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen

Bemerkung: Änderung der Reiseverläufe, der Ankunfts- und Abfahrtszeiten sowie der Ausflüge vorbehalten. Wenn wegen Niedrig-/Hochwasser oder Schiffsdefekt eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern, in Hotels unterzubringen und/oder den Streckenverlauf zu ändern. Unter Umständen ist der Umstieg auf ein anderes Schiff nötig.

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Schiffsreise mit 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord (reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Tee/Kaffee und Säften / mehrgängige Menüs zum Mittag- und Abendessen, wahlweise leichtes Mittagsbuffet /  Tee/Kaffee nach Mittag- und Abendessen / Kaffee & Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm / Festliches Gala-Dinner)
  • Begrüßungs- und Abschiedsempfang mit dem Kapitän
  • Betreuung durch deutschsprechende örtliche Reiseleitung
  • Komfortables Audio-Set bei den Ausflügen
  • Tischplatzreservierung an Bord
  • Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Hafen- und Passagiergebühren

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • An- und Abreise
  • Optionale Ausflüge
  • Sonstige bzw. alkoholische Getränke
  • Trinkgelder
  • Alle nicht genannten Leistungen
  • Persönliche Ausgaben

Preise und Termine

Vier Länder, ein Strom: Den Rhein entdecken an Bord der MS Rhein Melodie

Reisedauer 8 Tage/7 Nächte | Von/Bis Köln/Basel (oder umgekehrt) | Preise pro Person in EUR

Kabinen-Kategorien

SaisonMitteldeckMitteldeck achternHauptdeck   Hauptdeck achtern
12.07.19 - 09.08.19134912491049949
20.08.19 - 24.09.191449134911491049
24.09.19 - 01.10.19134912491049949
01.10.19 - 15.10.1912491149949849
23.10.19 - 06.11.1911491049849749

 

Änderungen vorbehalten!

Preise für weitere Kabinen-Kategorien, geteilte Kabinen und Einzelkabinenaufschläge erhalten Sie gerne auf Anfrage.

 

Zusätzlich buchbare Leistungen:

  • Ausflugspaket mit 4 Ausflügen 135 EUR pro Person
  • Getränkepaket 169 EUR pro Person
  • Reiseversicherungen
  • Gepäckservice

 

An folgenden Terminen findet die Flusskreuzfahrt in umgekehrter Reihenfolge statt (ab Basel/bis Köln): 19.07.2019 – 26.07.2019, 02.08.2019 – 09.08.2019, 27.08.2019 – 03.09.2019, 10.09.2019 – 17.09.2019, 24.09.2019 – 01.10.2019, 08.10.2019 – 15.10.2019, 30.10.2019 – 06.11.2019

 

Abweichend von unseren AGB gelten vor Abreise die folgenden Stornobedingungen:

Stornogebühren:*
Bis 120 Tage vor Reisebeginn: 10% des Reisepreises
119 - 60 Tage vor Reisebeginn: 20% des Reisepreises
59 - 30 Tage vor Reisebeginn: 40% des Reisepreises
29 - 15 Tage vor Reisebeginn: 60% des Reisepreises
14 - 1 Tag vor Reisebeginn: 80% des Reisepreises
Am Reisetag oder bei Nichtantritt: 90% des Reisepreises

* gilt nicht bei Aktionsreisen zu Sonderpreisen und Stornierung von Einzelbetten in Doppel- oder Mehrbettkabinen

Deckplan MS Rhein Melodie

Schiffinfos

MS Rhein Melodie

An Bord der MS Rhein Melodie (4*+) trifft Moderne auf Komfort.  Das luxuriöse Flussschiff wurde mit höchsten Ansprüchen an Design erbaut. Sie gleiten in großzügigen Kabinen mit Panoramfenstern über die Flüsse. Das Schiff bietet alle Annehmlichkeiten und grandiose Aussichten auf das Flusskino am Rheinufer – egal wo man sich an Bord befindet. Die kulinarischen Genüsse aus der Küche lassen jedes Kreuzfahrerherz höher schlagen.

Unterbringung:
Das Schiff bietet Platz für 198 Passagiere in stilvollen und komfortablen Kabinen, die alle mit privater Dusche/WC, Sat-TV, Safe, Telefon und Klimaanlage ausgestattet sind.

Öffentliche Einrichtungen:
Die MS Rhein Melodie verfügt über ein Panorama-Restaurant, einen Panorama-Salon mit Bar, eine Bibliothek und ein Sonnendeck.

 

Deckplan der MS Rhein Melodie:
Die MS Rhein Melodie auf einen Blick:
Länge: 132 m
Breite: 11,4 m
Tiefgang: 2 m
Passagiere: 198
Besatzung: 40
Bordsprache: Deutsch

Flussreisen auf der MS Rhein Melodie

Vier Länder, ein Strom: Den Rhein entdecken

Vier Länder, ein Strom: Den Rhein entdecken mit der MS Rhein Melodie

Ab/Bis: Köln/Basel oder umgekehrt

Höhepunkte und Charakter: Pulsierende Metropolen, sagenumwobene...

mehr...
 

Dauer:

8 Tage

Termine:

12.07.2019 - 19.07.2019
19.07.2019 - 26.07.2019
26.07.2019 - 02.08.2019
02.08.2019 - 09.08.2019
Weitere Termine vorhanden

Preis ab:

749,00 €

pro Person

ANFRAGEN

Hat die Reise Ihr Interesse geweckt?

Wir stehen Ihnen gerne bei Fragen und Wünsche rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@flusskreuzfahrten.ms

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular

ANFRAGEN

Hat die Reise Ihr Interesse geweckt?

Wir stehen Ihnen gerne bei Fragen und Wünsche rund um Ihre Reiseplanung und Reisebuchung zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 (0)8362 9301 0 (Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)

Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@flusskreuzfahrten.ms

Auf Wunsch rufen wir Sie gerne zurück.

Nutzen Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular